Telemedizinische Langzeitbetreuung bei Kindern und Jugendlichen mit Übergewicht und Adipositas (TeleAdi)

Autoren: Ralf Schiel, Wadim Beltschikow, Sandra Radón, Ralf Schmiedel, Rolf D. Berndt, Günter Stein

Hintergrund und Ziel:

Während der vergangenen Jahrzehnte hat die Prävalenz von Übergewicht und Adipositas bei Kindern und Jugendlichen dramatisch zugenommen. Parallel konnten deutliche epidemiologische und pathophysiologische Zusammenhänge belegt werden zu Dyslipidämie, Insulienresistenz, arterieller Hypertonie und Kardiovaskulären Risikofaktoren. 

Es war deshalb das Ziel des Projektes TeleAdi eine effektive Behandlungsstrategie zu entwickeln, durch die nicht nur eine Gewichtsreduktion erreicht wird, sondern insbesondere die langfristige Stabilisierung des Gewichtes und somit Minimierung des Risikos für metabolische und kardiovaskuläre Folgekomplikationen erzielt werden kann.

Weitere Informationen: http://www.pubfacts.com/detail/18318923/Long-term-treatment-of-obese-children-and-adolescents-using-a-telemedicine-support-programme