Interview zur Telemedizin

Interview mit dem Geschäftsführer der Infokom GmbH zu E-Health Lösungen im Gesundheitswesen


Rolf-Dietrich Berndt, Geschäftsführer der Infokom GmbH, ist langjähriger Kooperationspartner der TK in Mecklenburg-Vorpommern. Gemeinsam wurde mit der Universitätsmedizin Greifswald die Dermatologie-App eingeführt. Damit werden Möglichkeiten von telemedizinischen Anwendungen für die Versorgung von Hauterkrankungen im ländlichen Raum erprobt. Die Kooperationspartner möchten einen Anstoß geben, die Telemedizin langfristig und flächendeckend in die integrierte Versorgungslandschaft zu implementieren.

In dem folgenden Interview geht Rolf-Dietrich Berndt ausführlich auf aktuelle Entwicklungen in der Telematik ein. Er beleuchtet unter anderem die Entwicklung des E-Health-Gesetzes. Des Weiteren werden die Möglichkeiten, aber auch die Grenzen der Telemedizin aufgeführt. Dabei werden die Rahmenbedingungen durchaus kritisch bewertet.

Lesen Sie hier das komplette Interview auf der Seite der Techniker Krankenkasse.